Mittwoch, 18. Juni 2014

Putzlappen wird Shirt

Eigentlich wollte ich keine Basic Shirts nähen, jetzt habe ich es doch getan. Mit meinem Traktor (Cover von Janome), geht das doch ganz gut von der Hand. Der Stoff stammt von einem Putzlappenpaket von Trigema und ich habe noch mehr dunkelblau! ;-)

Der Schnitt mit den angeschnitten Ärmeln hat mich im letzten Jahr schon gereizt, aber da kam ich irgendwie nicht dazu... die O-Form, da war ich unsicher, ob mir das steht... im Alltag mag ich sie, ist so schön lässig.
Schnitt: Shirt Nr. 2 Ottobre 2/2013
Stoff: Putzlappen von Trigema

Das Foto stammt mal wieder vom Sonntag, da habe wir ne kleine Radtour am Bach entlang gemacht. Qualität ist nicht so der Brüller, weil mit dem Handy gemacht...
Ich gehe gleich mal schauen, was die anderen Damen heute tragen... mehr gut angezogene Damen gibt es hier.

Liebe Grüße
Rock Gerda 


Dienstag, 17. Juni 2014

Erdbeertasche

Eine schnelle Falttasche nach dem Tutorial von I love JaJuJo hab ich am Wochenende genäht. Geht schnell und sieht toll aus. Die Träger habe ich etwas verlängert und die Tasche mit französischen Nähten genäht, dann muß Frau die Ovi nicht umfädeln und die Tasche sieht auch von innen sehr schick aus!
Die Stoffe sind aus dem Bestand, Baumwollleinen von Stoff und Stil und der Rest Pünktchenstoff ist von Butinette.

Ich verlinke heute zum Creadienstag und bin schon gespannt, was es dort für interessante Sachen zu bestaunen gibt.

Liebe Grüße
Rock Gerda

Sonntag, 15. Juni 2014

Kollektion 6 in türkis und dunkelblau

Junior feierte vor kurzem den 6. Geburtstag, klar war ein Geburtstagsshirt gewünscht. Im letzten Jhr hatte ich zwei Shirts eins Langarm eins Kurzarm, das fand ich praktisch und wir hatten auch noch eine farblich passende Hose dazu. Das Konzept gefiel mir gut, deswegen gibt es dieses Jahr 2 Shirts und 2 Hosen. Das Kurzarmshirt ist nur gepimpt. Die beiden Hosen habe ich parallel genäht, dann muß man nicht ganz so oft umfädeln, die Steppnähte sind nämlich türkis. Den Schnitt habe ich schon mehrfach genäht und Sohnemann trägt ihn total gerne.



 Schnitt: Xater in Gr. 122/128
Stoffe: Ringel Stoff und Stil, dunkelblauer Jersey Putzlappen von Trigema


Stoff: Baumwollleinen von Stoff und Stil in dunkelblau

Heute verlinke ich mal wieder zu Made4Boys.

Liebe Grüße
Eure
Rock Gerda

Sonntag, 8. Juni 2014

Pfingstrock mit Putzlapppenshirt! ;-)

Anfang 20 habe ich mir einen langen Viskoserock mit MilleFleur gekauft, Mutter und Schwester meinten damals, das sei ein Omamuster und das Ferienkind meinte, ich könnte den Rock ja so lange im Schrank lassen, bis ich im Omaalter bin! ;-) Ich habe den Rock geliebt, er war wunderbar weich und luftig, aber irgendwann war an der Taille zu eng und irgendwann habe ich ihn entsorgt und ihm hinterher getrauert.... :-(
Vor kurzem habe ich bei Ebay schöne Viskosestoffe zu vernünftigen Preisen entdeckt, kurzerhand am Montag Nachmittag bestellt, am Mittwoch war der Stoff da.... gut wenn man einige Burden zum Stöbern hat, gar nicht so einfach einen einfachen langen Rockschnitt zu finden. In der Burda 9/2011 wurde ich fündig. Modell 136 hat praktischerweise nur drei Schnittteile. Ich habe den Bund vertieft, um 5 cm und unten am Saum um 10 cm gekürzt. Am Samstag war der Rock fertig...aber irgendwie fehlte ein dunkelblaues ärmelloses Shirt... aber wofür gibt es Trigema Putzlappenpakete. Also noch kurz ein Cowl Top zugeschnitten, das Nähen war dann irgendwie doof, irgendwie hat meine Cover ständig Fehltstiche produziert.... ich habe aber den Fehler nicht gefunden, irgendwann habe ich es dann so gelassen und die Fehlstiche mit ein paar türkisen Ziernähten gesichert! ;-) Das Shirt ist von der Paßform nicht optimal...









Stoffe: Viskose von Stoffegünstig via Ebay, Top Trigema Putzlappenpaket

Fazit nach einem langen heißen Sommertag, das Outfit ist herrlich unkomplizert, durch das Godet hat der Rock genügend Schrittweite und ich mache gerne mal große Schritte und das Top ist luftig, aber auch nicht zu freizügig, ich habe mich sehr wohl in dem Oufit gefühlt.

Ich wünsche Euch noch schöne Pfingsten!
Liebe Grüße
Rock Gerda

Montag, 2. Juni 2014

Tasche und Haushaltshilfe

Eine liebe Freundin hatte am Wochenende Geburtstag und wir haben uns auch am Wochenende getroffen... durch den Geburtstag von Junior habe ich den Geburtstag der Freundin etwas verdrängt und brauchte dann eine schnelle Geschenkidee.

Es wurde mal wieder eine Haushaltshilfe, kann doch irgendwie jeder gebrauchen! ;-)


Und so ein Geschenk braucht natürlich auch eine Verpackung, ich habe mal eine neue Tasche getestet... geht eigentlich ziemlich fix, wenn man sich nicht für besonders schlau hält und nicht in die Anleitung schaut! ;-) Den Schnitt gibt es hier.


Am liebsten hätte ich die Tasche selbst behalten... Ich muß da wohl mal noch eine für mich nähen.

Ich habe noch einiges mehr genäht in letzter Zeit, aber irgendwie fehlen Zeit und Muse zum bloggen....

Liebe Grüße
Eure
Rock Gerda